teamstrom Grundversorgung

Wenn Sie keinen Vertrag für Ihren Strom abgeschlossen haben, wird Ihr Strombedarf als Privathaushalt in Niederspannung (220 V) zuverlässig durch Ihren Grundversorger sichergestellt. Dies ist sogar gesetzlich vorgeschrieben (§3 Nr. 22 Energiewirtschaftsgesetz).


Preise für die Lieferung im Bereich SH-Netz/Mittelangeln

teamstrom Grundversorgung teamstrom Grundversorgung Wärme teamstrom Grundversorgung Nachtspeicher
Arbeitspreis (brutto)* 40,39 31,89 40,39 HT ct/kWh
 
-
 -
31,89 NT ct/kWh
* bei konventioneller Messeinrichtung

Zusammensetzung des Arbeitspreises

Preisangaben (netto) Standard Wärmepumpe und Fußbodenheizung Nachtspeicherheizung
Stromsteuer 2,05 2,05 2,05 ct/kWh
 Konzessionsabgabe 1,32 0,11 1,32 HT ct/kWh
 Konzessionsabgabe  1,32 0,11 0,11 NT ct/kWh
 Umlage nach EEG-Gesetz 3,723 3,723  3,723 ct/kWh
Aufschlag nach KWK-Gesetz  0,378  0,378  0,378 ct/kWh
 Umlage nach §19 Abs. 2 der StromnetzentgeltVO Strom NEV  0,437  0,437  0,437  ct/kWh
 Umlage nach § 17f Abs. 5 des Energiewirtschaftsgesetzes Offshore-Netzumlage  0,419  0,419  0,419  ct/kWh
 Umlage abschaltbare Lasten  0,003  0,003  0,003  ct/kWh
 Summe gesetzlich veranlassten Belastungen  8,33  7,12  7,12 HT ct/kWh
   8,33  7,12  7,12 NT ct/kWh
 Anteil Netznutzungsentgelt pro verbrauchter kWh  9,85  3,92  3,92 HT ct/kWh
   9,85  3,92  3,92 NT ct/kWh
 Anteil des Grundversorgers pro verbrauchter kWh  15,76  15,76  15,76 HT ct/kWh
   15,76  15,76  15,76 NT ct/kWh
 Summe Arbeitspreis  33,94  26,80  33,94 HT ct/kWh
   33,94  26,80  26,80 NT ct/kWh

Zusammensetzung des Grundpreises

Preisangaben (netto) Standard Wärmepumpe und Fußbodenheizung Nachtspeicherheizung
verbrauchsunabhängiger Grund- und Abrechnungspreis Netz 73,00 0,00 0,00 €/Jahr
Messstellenbetrieb 8,90 20,27 20,27 €/Jahr
Anteil des Grundversorgers am Grundpreis 64,70 64,70 64,70 €/Jahr
Gesamtsumme Grundpreis* 146,62 85,01 85,01 €/Jahr
Preisangaben (brutto) Standard Wärmepumpe und Fußbodenheizung Nachtspeicherheizung
verbrauchsunabhängiger Grund- und Abrechnungspreis Netz 86,87 0,00 0,00 €/Jahr
Messstellenbetrieb 10,59 24,12 24,12 €/Jahr
Anteil des Grundversorgers am Grundpreis 76,99 76,99 76,99 €/Jahr
 Gesamtsumme Grundpreis* 174,48 101,16 101,16 €/Jahr
* Wert beinhaltet Rundungsdifferenzen, da Monatswerte aus der Kalkulation auf Jahreswerte hochgerechnet werden.
Stand: 12.11.2021
Rechtliche Hinweise

In dem Dokument Grundversorgungsverordnung Strom (StromGVV) finden Sie die rechtliche Grundlage der Grundversorgung sowie Informationen im Falle von Zahlungsschwierigkeiten und weitere Hintergrundinformationen.

Fragen zur Grundversorgung (FAQ)

Was ist die Grundversorgung für Strom?  
Bei der Grundversorgung für Strom handelt es sich um einen Standard-Tarif, mit dem jeder Haushalt bundesweit automatisch mit Energie versorgt ist.  Sobald Sie in Ihrem neuen Zuhause den Lichtschalter betätigen, sind Sie automatisch Kunde in der Grundversorgung. Es sei denn, Sie haben vorher einen anderen Energieliefervertrag abgeschlossen.  Die Grundversorgung mit team energie ist einfach: Wenn Sie in unserem Grundversorgungsgebiet wohnen und keinen anderen Stromvertrag abgeschlossen haben, beliefern wir Sie als Haushaltskunde (§ 3 Nr. 22 EnWG) gemäß der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) automatisch.  

Ab wann falle ich in die Grundversorgung?  
Es kommt automatisch ein Grundversorgungsvertrag zustande, sobald Sie das erste Mal einen Lichtschalter betätigen oder aus anderen Gründen Strom entnehmen. Das gilt aber natürlich nur dann, wenn vorher kein anderer Energieliefervertrag abgeschlossen wurde.  Hintergrund dieser Regelung ist der gesetzliche Anspruch eines jeden Privathaushaltes auf eine Versorgung mit Strom durch den örtlichen Grundversorger.  

Ich interessiere mich für den team energie Grundversorgungstarif. Wie kann ich diesen buchen?  
Grundversorgungstarife lassen sich leider nicht aktiv buchen, sondern kommen nur dann zustande, wenn Sie Strom entnehmen, aber keinen Energieversorger mit der Stromversorgung beauftragt haben.  

Was ist ein Grundversorger? Wie entscheidet sich, welcher Energieversorger für die Grundversorgung zuständig ist?  
Der Grundversorger ist das Energieversorgungsunternehmen eines örtlichen Netzgebietes, welches die meisten Haushaltskunden versorgt. Alle drei Jahre ermittelt der örtliche Netzbetreiber den zuständigen Grundversorger und gibt diesen auf seiner Internetseite bekannt. In manchen Netzgebieten gibt es für Strom und Erdgas unterschiedliche Grundversorger.  

Wohne ich im Grundversorgungsgebiet von team energie?  
Eine Auskunft darüber, wer Ihr örtlicher Grundversorger ist bekommen Sie von Ihrem Netzbetreiber.  

Wie lange ist die Kündigungsfrist?  
Sie können Ihren Grundversorgungstarif jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen schriftlich kündigen. In der Grundversorgung brauchen Sie also nicht bis zum Monatsende mit einer Kündigung warten.  Schließen Sie einfach mit team energie den neuen Vertrag ab und wir kümmern uns um die Kündigung Ihres bisherigen Energielieferanten. Beachten Sie bitte, dass wir etwa drei Wochen Bearbeitungszeit benötigen. Wir beliefern Sie dann zuverlässig mit Strom zum neu vereinbarten teamstrom-Tarif.      

Was sind die Vorteile der Grundversorgung?  
  • Maximale Flexibilität von nur zwei Wochen Kündigungsfrist, keine Mindestvertragslaufzeit  
  • Vertragsbedingungen wurden gesetzlich reguliert, um Verbraucher zu schützen 
  • Vertragsabschluss erfolgt ohne Bonitätsprüfung  
  • Grundversorgung bei team energie: unser ausgezeichneter Kundenservice, erreichbar via Telefon, Brief, Fax, E-Mail und online  

Ist es möglich, aus der Grundversorgung zu wechseln?  
Ob Sie bald in eine neue Wohnung ziehen oder bereits lange Zeit in der Grundversorgung waren: Sie können jederzeit Ihren Energieversorger wechseln.